Über Psychotherapie
Vorüberlegungen zu einer Psychotherapie
Psychotherapie
Ganzheitliche körperorientierte Psychotherapie
Bioenergetik
Pesso-Therapie
Ein Therapiebericht

PSYCHOTHERAPIE

Psychotherapie ist in ihren Grundzügen ein uraltes Heilverfahren. Der Begriff leitet sich vom altgriechischen „therapeuein" ab und bedeutet: den Menschen in seiner Gesamtheit begleiten, fördern und heilen.

Allen Kulturen auf der Welt ist bekannt, wie heilsam Verständnis, Zuwendung und wohlwollende Begleitung sein können. Wir können das tief in uns spüren.

Die heutige Psychotherapie geht weit darüber hinaus. Sie beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ist ein eigenständiges, im Psychotherapiegesetz von 1990 geregeltes Heilverfahren zur Behandlung von seelischen, psychosomatischen und psychosozialen Leidenszuständen.

Sie bietet professionelle Hilfe, die tatsächlichen Ursachen des Leidens zu erkennen, Lösungswege zu erarbeiten und Veränderungen einzuleiten.

Zusätzlich bietet sie Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung, zur Förderung von Lebensfreude, Wachstum, Zufriedenheit und Sinn.