SCHWERPUNKTAUSBILDUNGEN IN KÖRPERORIENTIERTER PSYCHOTHERAPIE:
(jeweils 20 Jahre Aus- und Weiterbildung):


BIOENERGETISCHER ANALYTIKER UND LEHRTHERAPEUT/
CERTIFIED BIOENERGETIC THERAPIST
AND TEACHING THERAPIST
(bei u. nach A. Lowen et.al.: CBT, IIBA, MGBA)

(CBT - Certified Bioenergetic Therapist,
IIBA - International Institute for Bioenergetic Analysis, New York,
MGBA - Münchner Gesellschaft für Bioenergetische Analyse)


ZERTIFIZIERTER PESSO-THERAPEUT/
INTERNATIONAL CERTIFIED PBSP-PSYCHOTHERAPIST

(bei A. Pesso und L. Perquin)

(PBSP - Pesso Boyden System Psychomotor: eine integrative,
systemische, ressourcenorientierte und neurobiologisch
fundierte Körpertherapie mit fundierter Aufstellungsarbeit)

Vertreter des „Österreichischen Arbeitskreises für Pesso
Boyden System Psychomotor" (PBSP)
mit Sitz in Feldkirch.


MEHRJÄHRIGE WEITERBILDUNGEN

(seit 1973; jeweils mindestens 2 Jahre; mit umfangreicher Supervision)

Gesprächspsychotherapie (nach C. Rogers)
Grundausbildung (bei R. Riesen/P. Ryser, Schweiz)

Transaktionsanalyse (bei G. Springer, Salzburg)

Craniosacraltherapie (bei H. Milne, American Healing Academy)

Hakomi-Körperarbeit (bei C. Gottwald, München)

 

ZUSÄTZLICHE WEITERBILDUNGEN
(seit 1973) in

Gruppendynamik
Musiktherapie
Hirnforschung und Psychotherapie

Gestalttherapie
Paartherapie
Mediation
Core-Energetic-Therapie
Konzentrativer Bewegungstherapie
Primär- und Atemarbeit
Qi Gong, etc.